Arcade Race

Arcade Race 1.22

Mit dem kleinen unterwegs – Auf freier Strecke gegen den Rest der Landstraße

Arcade Race ist Autofahrspaß pur! Die kostenlose Rennsimulation bringt den Fahrspaß alter Tage auf den PC. Mit faulen Tricks, Vollgas und riskanten Manövern geht es gegen zig Konkurrenten um den begehrten Titel des "Landstraßenkönigs". Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • rasanter Arcade-Rennspaß
  • zahlreiche Hindernisse und Gefahren
  • drei Schwierigkeitsstufen

Nachteile

  • veraltete Grafik
  • beschränkte Testversion

Herausragend
8

Arcade Race ist Autofahrspaß pur! Die kostenlose Rennsimulation bringt den Fahrspaß alter Tage auf den PC. Mit faulen Tricks, Vollgas und riskanten Manövern geht es gegen zig Konkurrenten um den begehrten Titel des "Landstraßenkönigs".

Bei Arcade Race geht es in drei unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen im Stil von Tiny Cars in Einzelrennen oder ganzen Meisterschaften um die Trophäe. Aus der Vogelperspektive steuert man einen der Boliden durch den dichten Verkehr. Doch Vorsicht: Die Landstraßen sind heute auch nicht mehr das, was sie mal waren! Viel Verkehr, enge Fahrstreifen und gefährliche Kurven, fiese Ölspuren, dichter Nebel, Minen, Raketen oder etwa Schutzschilde – eben alles, was man typischerweise auf einer Landstraße findet – machen in Arcade Race jedes Rennen zu einem Drahtseilakt.

Fazit Die vielfältigen Strecken, mehrere Rennwagen und zahlreichen Extras machen Arcade Race zu einem absolut unterhaltsamen Rennspiel im Stile des Amiga 500.